Ist das Fleisch auch durch?

Endlich haben wir das "Mango-Hähnchen mit Brokkoli und Reis" gekocht. Den fehlenden Bratschlauch habe ich mittlerweile organisiert.


Hat auch alles gut geklappt, aber: Das Hähnchen war am Ende nicht annähernd durch / gar. Da alle Rezepte bisher einwandfrei geklappt haben, hatte ich es überhaupt nicht im Sinn, zu prüfen ob alles wirklich gar ist. War ja auch alles auf den Punkt, bis auf das Hähnchen. 


Laut Rezept wird der Brokkoli im Varoma verteilt und der Bratschlauch kommt dann oben auf die Brokkoliröschen. Scheinbar kam aber nicht genug Dampf durch, um auch das Huhn anständig zu kochen. Das würde ich gerne noch mal versuchen. Ich würde dann die einzelnen Bestandteile anders im Varoma verteilen um dem Dampf mehr Zugang zu verschaffen.


Zum Rezept: Die zwei Stunden in der Sojasauce sind leider ziemlich spurlos am Fleisch vorbeigegangen. Kann auch daran liegen, dass wir das Fleisch in der Mikrowelle zu Ende gekocht haben. Ich hatte mich schon sehr auf den asiatischen Touch gefreut! Die Mangosauce war dafür aber sehr, sehr lecker.


Ich versuche das Rezept irgendwann erneut.