Eier, gekocht

Eier, gekocht

Ist ja jetzt nicht wirklich aufregend, aber klappt das bei Euch immer? Einmal zu hart, einmal zu weich, Wasser kocht über, etc. Die Sauerei dürfte jedem bekannt sein.


Ich also ein (gehen bis zu acht) Ei in den Thermomix und das Rezept "EIER, GEKOCHT" (Seite 62 im Kochbuch) ausgewählt. Lacht nicht, dass "Rezept" gibt es tatsächlich. Ich habe das Rezept gestartet und dann bekam ich mehrere Zeitvorgaben angezeigt. Ich wählte 11 Minuten (Eiweiß fest, Eigelb noch weich) und es war perfekt!

... und es Platz kein Ei dabei!